Artist Sabine Gerstacker, schoene wilde Bilder
 
Artist Gerstacker Schöne Wilde Bilder in Öl und Druckgraphik

SIEMENS / Design und Licht 2/96
Kunst & Licht

Licht und Kunst am Arbeitsplatz
Artist Sabine Gerstacker Kunst-Licht-Projekt

Malerin Sabine Gerstacker Kunst-Licht-Projekt
Die Malerin Sabine Gerstacker sieht ihre Bilder gerne dort hängen, wo der Blick der Menschen darüber schweift, der Betrachter dabei Dynamik, Energie und das Licht der Farben dieser Gemälde empfindet, z. B. am Arbeitsplatz.

   Durch das Überlagern der farbigen Formen erschließt sich dem Betrachter eine neue Dimension. Er kann diese lichten. farbigen Flächen durchwandern, seine Freude am Schauen wird erlebbar und seine Kreativität angeregt.

   "So wie sich der Mensch in seinern individuellen Stimmungsempfinden während des Tages verändert, so verändert sich auch die Lichtstimmung der Bilder". erklärt die Malerin. In Abhängigkeit von der Beleuchtung, gleich ob Kunst- oder Tageslicht, wechselt die Lichtwirkung.

   Auf verschiedenen Farbebenen aufgebaut, überlagern, verdecken sich die leuchtend gelben. blauen, grünen und pinkfarbenen Flächen und Formen. Damit erreicht die Malerin eine vielfarbige Korrespondenz.

   »Diese großflächigen Farben brauchen Licht, dann inspirieren sie, reflektieren die Stimmung des Betrachters, schaffen die nötige schöpferische Pause, um Energie, Vergnügen und geweiteten Raum tanken zu können, deshalb halte ich Kunst am Arbeitsplatz für wesentlich.«

Frank Muthmann

Home | Interessantes | Künstlerin | Malerei | Grafik | ArtCritics | Linkliste
________________________________________________________________
Sabine Gerstacker * "Schöne Wilde Bilder"
Internet: www.artist-gerstacker.de | Sitemap  | Impressum | designed by Primaweb | © 2005-2010 | Datum: 15.01.2010