Artist Sabine Gerstacker, schoene wilde Bilder
 
Artist Gerstacker Schöne Wilde Bilder in Öl und Druckgraphik
      Künstlerin Sabine Gerstacker aus Laufen

Südostbayerische Rundschau vom 26. September 2009
"Schöne wilde Bilder" im Amtsgericht

Kunstfest zum Auftakt der Ausstellung von Sabine Gerstacker in Laufen
Laufen (fh). Es war ein Einstand nach Maß: mit einem Kunstfest eröffnete die Laufener Künstlerin Sabine Gerstacker ihre Ausstellung im Amtsgericht Laufen.

Dr. Klaus Hellenschmidt, Hausherr und Direktor des hiesigen Amtsgerichts, übernahm die Einleitung und Begrüßung der über 200 geladenen Gäste im Amtsgericht, darunter auch der scheidende Präsident des Landgerichts Traunstein, Edgar Vavra. Als weitere Ehrengäste waren neben dem leitenden Oberstaatsanwalt Helmut Vordermayer und der neuen Vorsitzenden des Anwaltvereins Berchtesgadener Land, Rechtsanwältin Winifred Funk, auch die Vorsteher der österreichischen Nachbargerichte, der Bezirksgerichte Salzburg und Oberndorf, Dr. Wolfgang Filip sowie Dr. Sascha Haberlandner erschienen.

„Schöne wilde Bilder" so lautet das Lebensmotto der Künstlerin, was liegt also näher, als die Veranstaltung ebenso zu überschreiben? Kein Fest ohne Musik: die ebenfalls zu einem Großteil aus Juristen bestehende, weitum beliebte „Oiweiumhoibeeife"-Jazzband aus Traunstein sorgte in 6er-Besetzung für den guten Ton.

Sabine Gerstacker ließ es sich nicht nehmen, selbst eine Einführung in die abstrakte Malerei zu geben und räumte einmal mehr mit dem Vorurteil auf, abstrakt könne auch jedes fünfjährige Kind malen. Zu jedem ihrer Bilder gebe es von vorneherein detaillierte Skizzen und auch die Farben und -flächen seien bereits vorher festgelegt. Die renovierten Flure des Amtsgerichts Laufen bieten somit auch für die Bilder von Sabine Gerstacker ein wirkungsvolles Umfeld. Empfangen werden die Gäste des Amtsgerichts und auch die Besucher der Ausstellung mit mannshohen „Penaten".

 


Dr. Klaus Hellenschmidt und die Künstlerin Sabine Gerstacker freuen sich über das Kunstfest im Laufener Amtsgericht. Fotos: Renate Dehrberg

Deshalb wollte man auch nicht mit einer Vernissage die Ausstellung beginnen, sondern dem Anlass entsprechend mit einem Kunstfest, umrahmt von Livemusik, Essen und Trinken.

Die Idee zu dieser Veranstaltung war im Februar dieses Jahres bei der vorangegangenen Vernissage im Amtsgericht zwischen Amtgerichtsdirektor Dr. Hellenschmidt und dem Laufener Rechtsanwalt Falko Hübner spontan entstanden und in den vergangenen Monaten gereift: „Die macht uns das nie", hatte Dr. Hellenschmidt auf den Vorschlag spontan geantwortet, Sabine Gerstacker um eine Ausstellung zu bitten. Aufgrund ihrer Stellung innerhalb der überregionalen Kunst- und Kultur szene war zunächst nicht damit gerechnet worden, dass die Anfrage bejaht werden würde. Die Künstlerin hatte sich jedoch sofort bereit erklärt, auch einmal eine Veranstaltung in ihrer Heimatstadt Laufen durchzuführen - anders als das, was man sonst so kennt, müsste es jedoch schon sein, so das Credo der Künstlerin.

Da das Besondere stets aber auch mit einem finanziellen Aufwand verbunden ist, mussten Sponsoren her - und so war das Hofbräuhaus Traunstein gerne bereit, neben den Getränken auch den Druck von Plakat und Einladungskarten zu übernehmen.

Die Kosten für Musik teilten sich der Sachverständige Norbert Moser mit der Kirchanschöringer Firma Meindl. Juramici - die Freunde des Rechts - hatten sich zusammengefunden, die ersten beiden Ehrenmitglieder des Vereins wurden mit Urkunde bereits beim Kunstfest ernannt, die Künstlerin Sabine Gerstacker und Amtsgerichtsdirektor Dr. Klaus Hellenschmidt zum Dank für die erste Brücke von Juristerei und Kunst. Antragsformulare für Vereins-mitgliedschaften - insbesondere Fördermitgliedschaften -können über das Internet auf der Seite der Juramici (www.juramici.de) heruntergeladen werden. Denn diese Veranstaltung soll kein Einzelfall bleiben.

Die Ausstellung„Schöne wilde Bilder" von Sabine Gerstacker im Amtsgericht kann täglich zu Amtszeiten noch bis 13. November besucht werden.


Eine zum Zulangen einladende Obstschale beim Kunstfest im Amtsgericht Laufen zur Ausstellung Sabine Gerstacker, schöne wilde Bilder.


Home | News/Interessantes | Artist/Künstlerin | Paintings/Malerei | Graphics/Grafik | ArtCritics | Linklist/Linkliste
________________________________________________________________
Sabine Gerstacker * "Schöne Wilde Bilder"
Internet: www.artist-gerstacker.de | Sitemap  | Impressum | designed by Primaweb | © 2005-2011 | Datum: 03.02.2012